Einzugsermächtigung / Gemeindevorschreibung

Hatting, am 08.02.2011

Sehr geehrte/r Steuerzahler/in!

Die Gemeinde Hatting ist bemüht, die administrativen Kosten zu optimieren und den Zahlungsvorgang der vierteljährlichen Gemeindevorschreibung für Sie und für die Gemeindeverwaltung so angenehm und bequem wie möglich zu gestalten. Die Erteilung eines Einzugsermächtigungsauftrags bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Es entfällt beispielsweise für Sie die lästige Terminvormerkung, die pünktliche Überweisung Ihrer Vorschreibung ist gewährleistet und allfällige Mahnspesen (dzt. € 3,--) und Verzugszinsen wegen verspäteter Zahlung werden damit vermieden.

 

 

Wichtige Hinweise :

 

  • Sollten Sie sich für einen Bankeinzug entscheiden wird Ihnen trotzdem die vierteljährliche Gemeindevorschreibung zugestellt.

  • Die Abbuchung erfolgt immer zum Zahlungsstichtag.

 

Mit dem DOWNLOAD  pdficon small können Sie die Einzugsermächtigung herunterladen. Das ausgefüllte Formular ist dann entweder bei Ihrem Kreditinstitut oder im Bürgerservice der Gemeinde Hatting abzugeben.

Sollten Sie zu diesem Thema noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung setzen (→ Tel. 05238 / 88255). 
  
Mit freundlichen Grüßen 
  
Der Bürgermeister: 
Dietmar Schöpf

 

Zusätzliche Informationen