Elektronische Zustellung von Schriftstücken der Gemeinde

Liebe Hattingerinnen und Hattinger!

Die elektronische Zustellung von Schriftstücken der Gemeinde in Form eines e-Mails ist ab sofort möglich und die Verwaltungsabläufe können dadurch weiter optimiert werden. Die elektronische Übermittlung von Schriftstücken hilft nicht nur Geld und Zeit zu sparen, sondern entlastet auch die Umwelt!

Briefe, Vorschreibungen, Rechnungen u.ä. der Gemeinde Hatting kommen – wie z.B. von der Handyrechnung gewohnt – per Mail und können zu Hause entweder ausgedruckt oder einfach am eigenen PC gespeichert werden.

In der ersten Phase werden primär Vorschreibungen und Grundsteuerbescheide elektronisch zugestellt. Für diese Art der Zustellung ist das Einverständnis unbedingt notwendig.

In weiterer Folge wird unser Angebot auch auf andere Aussendungen erweitert werden.

Damit die elektronische Verwaltung möglichst effizient ist, bitten wir euch, dieses Angebot zu nutzen und der elektronischen Übermittlung von Schriftstücken zuzustimmen. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Beteiligung eurerseits!

All jene, die uns keine E-Mail-Adresse bekanntgeben, bekommen die Schriftstücke der Gemeinde selbstverständlich weiterhin wie gewohnt in Papierform.

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Bürgermeister
Dietmar Schöpf e.h.

Download Einverständnisformular zur Übermittlung von Schriftstücken pdficon small

  • Entweder den ausgefüllten Abschnitt zurücksenden oder beim Bürgerservice abgeben.
  • Anstelle dieses ausgefüllten Abschnittes kann auch ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit einem kurzen Hinweis, dass man die e-Zustellung von Schriftstücken der Gemeinde wünscht, gesendet werden.

 

Zusätzliche Informationen